Also wirklich, ich und mein Geschmack!

Mit „Sick and Tired“ erhöht sich die Anzahl von Anastacia-Liedern, die ich im Radio ertragen kann, auf zwei. „Left Outside Alone“ war auch schon nicht ganz so furchtbar wie alles von den anderen Platten. Und nein, das hier wird definitiv kein Anastacia-Fan-Blog, danke der Nachfrage!

 

Andreas