Sprachliche Seltsamkeiten

Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden:

  • in Zahlung nehmen
  • in Kauf nehmen

Sprachlich steckt da doch eigentlich das Gleiche drunter. Das eine bedeutet, bei einem Verkauf als Gegenleistung nicht nur Bares, sondern auch Gegenstände zu erhalten (beim Verkauf eines Neuwagens den Gebrauchten in Zahlung nehmen). Das andere bedeutet im geläufigen übertragenen Sinne, bei einer Handlung einen Nachteil zu erdulden. Also vom Leben nicht nur Bares zu bekommen …

Noch eins:

  • Wir sind über den Berg!
  • Wir haben die Talsohle durchschritten!

Obwohl das eine Bild das Gegenteil vom anderen „zeigt“, ist die Bedeutung die Gleiche: „Wir haben das Schlimmste hinter uns!“

Sprache ist was seltsames!

 

Andreas