Xara wird Open Source

… und soll sogar für den Mac portiert werden. Merker: Öfter mal schauen!

 

Andreas