Bootleg: Warming Up – PG’s Auftritt in Paris

Nachdem es bei Peter Gabriel immer ein bißchen länger dauert, bis es ein neues Album gibt, wird er es mir sicher nachsehen, dass ich mir die Zeit mit einem Bootleg vertreibe. Peter Gabriel – Warming Up ist der offensichtlich unautorisierte Mitschnitt des Pariser Konzerts der „Growing Up“-Tour (vor einem begeisterten und auch textsicheren Publikum). Die Tonqualität kommt zwar nicht an „Secret World Live“ ran, aber die ist schließlich autorisiert und mit Overdubs versehen, wo des Meisters Kunst oder des Tonmeisters Können versagt haben. Also, für ein Bootleg wirklich Erstsahnige Qualität!

Noch dazu gibt’s in der Bonus-Abteilung die erste Live-Fassung von „Signal to Noise“ vom AI-Konzert 1998, einen Up-Song, der es nicht auf Up geschafft hat („Burn you up and burn you down“) und weiteren Tracks, die 2001 beim RealWorld-Festival in Redmond mitgeschnitten wurden (nicht ganz so gute Tonqualität).

 

Andreas