blogr.de Testlauf

Ist „Beta“ das neue Qualitätsmerkmal? , fragte ich letztes Jahr in Anbetracht des blog.de-Logos. Beta scheint aber out zu sein, zu viel Reife, ja Langweile zu suggerieren, deswegen startet blogr.de/fr/at/com (amongst many) als, na was? alpha

Und da es noch keine Möglichkeit gibt, sich dort wieder abzumelden, gibt es inpc jetzt auch in der Geschmacksrichtung inpc.blogr.de. Wer immer auch das braucht.

Erster Eindruck von blogr.whathasyou: Sehr saubere Oberfläche, ein bißchen wenig Platz (rein layouttechnisch) für das mir am Bloggen wichtigste, den Text, auf der Hauptseite. Bilder direkt hochladen (oder per Mail schicken), sehr brauchbar.

Aber muss ich jetzt auch noch Videos basteln, um im Mediastream mitschwimmen zu können?

Egal, mal sehen, was sich hier für eine Community einfindet. Bei einem Durchstich gestern waren die meisten Seiten noch leer, d.h. mit den Standard-Bildern gefüllt. Aber das wird sich bestimmt bald ändern!

 

Andreas