Bin überrascht, dass die StreetView-Fassung von Microsoft „StreetSide“ heißt und nicht StreetLive, wo doch sonst gerade alles Live ist. Vielleicht heben sie sich den Namen aber auch für das auf, was manche Leute zur Zeit unberechtigterweise Google unterstellen: Live-Übertragung von allen Straßen im ganzen Land.

 

Andreas