Kategorie: Uncategorized

  • Gut ausgebaute Schriftfamilien, umsonst bis billig

    Gute Schriftarten sind teuer, wenn man sie bei Herstellern wie Linotype oder Monotype (z.B. Fontshop) oder Adobe kauft. Aber Unternehmen wie IBM und Institutionen wie das CooperHewitt-Museum geben Hausschriften in Auftrag und geben die dann für die Öffentlichkeit frei. Ein paar Beispiele von sehr gut ausgebauten Schriftfamilien sind: IBM Plex ist in der über hundertjährigen Geschichte […]

  • The Internet of Enthusiasts

    Greift nur hinein ins volle Menschenleben!Ein jeder lebt’s, nicht vielen ist’s bekannt,und wo Ihr’s packt, da ist’s interessant. Mit diesem Zitat aus Goethes Faust möchte ich auf ein paar Wissensgebiete hinweisen, die bestimmt nichts für jeden sind, aber im Internet doch Platz haben und auf die warten, die ein – wenn auch nur kursorisches – […]

  • Offene Tabs, en gros, en Detail

    Dieser Beitrag handelt Tabs ab, die schon lange auf meinem Smartphone offen sind: Von Schnecken und Rittern Why are knights pictured fighting snails in medieval manuscripts? Wer einen Blick auf mittelalterliche Schriften und die Malereien an ihren Rändern erhaschen will, wird hier mit einem kleinen Video fündig. Daneben wird erklärt, warum in diesen Marginalien Ritter […]

  • Ins Netz gegangen: Software-Engineering

     Softwarequalität The QA Mindset Ein Plädoyer für hauptberufliche Software-Tester. Den Satz „[…] in ten minutes of usage, I’d have a sense – is this a good or bad build?“ kann ich aus der Praxis als Entwickler nachvollziehen. Man bekommt ein Gespür für seine Software. Schon beim ersten „Anfassen“ von vertrauten Funktionen, an kleinen Abweichungen von der […]

  • Dadhacker and the Making of the Atari ST

    Landon Dyer ist Entwickler von Computer-Systemen und -Spielen und hat einige Jahre für Atari gearbeitet. Über die Zeit, als Jack Tramiel Atari aufkaufte und den Atari ST entwickeln ließ, hat er einiges über die Zusammenarbeit mit Digital Research, den Entwicklern von GEM und CP/M geschrieben. Unter anderem, wie CP/M-68 relativ spät in der (kurzen) Entwicklungszeit des […]

  • Ins Netz gegangen: IT und IT-Geschichte

    Da ich über das Jahr so gut wie nicht zum Bloggen bekommen bin, haben sich in der Merk-Funktion des Feedreaders einige Sachen angesammelt, die ich hier kurz Würdigen und damit verewigen möchte. In Sachen Informationstechnik und ihre Geschichte sind das: Recreating the Asteroids arcade game with a laser via kottke.org Jemand, der Computer-Spiele-Klassiker mit einem Laserstrahl […]

  • Das Web-ABC

    Welches Angebot schlägt mein Browser vor, wenn ich … eingebe? amazon.de, und das sollte eigentlich unter s wie smile.amazon.de kommen blog.inpc.de dhl.de Wo bleibt mein Paket? ebay.de Wem schicke ich als nächstes ein Paket? blog.fefe.de Fefe wird teilweise kontrovers bis abwertend diskutiert; das kann ich nicht nachvollziehen. Sein Themenmix ist eine Schnittmenge aus Politik und IT (mit Fokus auf […]

  • Sonos im Reihenhaus

    Vor Weihnachten hat sich bei uns ein Pärchen Sonos Play:1 eingenistet. Das sind sogenannte Multi-Room-Musikverteilsysteme, was einfach heißt, dass die schlaue Lautsprecherbox nicht per Kupferleitung von einem Verstärker versorgt wird, sondern sich ihr Musiksignal selber aus dem Haus- oder Internet holt. Per Smartphone-App stellt man ein, welches Lied wo spielen soll, und die Box macht […]

  • Woher neue Musik kommt

    The Book of Love has music in it In fact that’s where music comes from Some of it is just transcendental Some of it is just really dumb The Book of Love, © Stephin Raymond Merritt Überall spielt Musik, aber es ist immer nur der gleiche Gammel-Chart-Mix der letzten vier Jahrzehnte? Also, manchmal hilft es, […]

  • Mobilfunkvertrag vs. Pre-Paid

    Als Halb-Nerd kommen ja unregelmäßig Mitmenschen auf mich zu, die um einen kleinen Gefallen bitten: „Kannst Du mir einen Mobilfunktarif empfehlen?“ Nein, kann ich nicht. Ich kaufe meine Smartphones selten und finde es etwas verschwenderisch, alle zwei Jahre ein neues zu brauchen. At the tail’s end tut ein iPhone 5s seinen Dienst (das sind aktuell mit […]